POSTINDUSTRIELLES TURIN

Turin, die Autostadt, erfährt seit Jahren eine Umgestaltung der Flächen der Stadt, die vorher von der Metallindustrie bebaut worden waren. Diesen wurden nun dank der Baumaßnahmen einiger Architekturbüros zu neuem Leben erweckt. Finden wir jetzt heraus, was sich hinter diesen Fassaden versteckt…

Treffpunkt: piazza Castello, Torino
Ort von Interesse: Kirche von Santo Volto, Pala Alpitour, Lingotto
Tour: 3 Stunden


Geschaeftsbedingungen für Führungen Service

Ask me more informations about this tour or book it now